Vitello tonnato neu interpretiert

Vitello tonnato ist ursprünglich pochiertes Kalbfleisch mit einer auf Mayonnaise basierenden Thunfisch-Sauce nappiert. Meist als kalte Vorspeise serviert, gehört es zu den Klassikern auf italienischen Speisenkarten.

Diese Interpretation macht das Gericht zu einem Hauptgang mit kräftigen Grill-Aromen und einem spannenden Kontrast von heiß und kalt, der erst im Mund seine volle Wirkung zeigt.

Benötigte Komponenten:

  • Kalbskarree vom Grill
  • Thunfisch


    Wähle zwischen einem flexiblen Monats-Abo für 5 Euro oder dem Jahres-Abo mit 40% Ersparnis.