Thunfisch Eis in Nocken

Thunfisch Eis in Nocken

Eine spannende Komponente zu gegrilltem Kalbfleisch ist das cremige Thunfisch-Eis. Es lässt sich sehr gut vorbereiten und bei Bedarf portionsweise nutzen.

In der CHEFS’ CLASS verwenden wir es für neue Interpretationen des klassischen “Vitello tonnato”.

Ein Verwendungs-Beispiel ist hier zu sehen.

Thunfisch Eis in Nocken

Thunfisch-Eis

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gefrieren (ohne Aufsicht): 1 day
Arbeitszeit: 1 day 30 Minuten
Speisenart: Beilage, Eis, Feenstaub, Garnitur
Schlagwort: Eis, thunfisch-eis
Portionen: 20
Kalorien: 65kcal

Equipment

  • Standmixer
  • Schüsseln
  • Silikonform "Quenelles" (optional)
  • Tiefkühlfräse (HotmixPro GIAZ oder PacoJet)
  • Spritzbeutel
  • Eislöffel

Zutaten

  • 160 g Sahne mind. 30% Fett
  • 250 ml Vollmilch
  • 50 g Puderzucker
  • 6 Stück Eigelbe (ca. 140-150g)
  • 50 g Zucker
  • 200 g Thunfisch (in Lake als Konserve)
  • 2 g Salz
  • 30 g Kapern
  • 3 g Xanthan

Anleitungen

Vorbereiten und gefrieren

  • Alle Zutaten in den Mixbecher des Standmixers geben und 20 Sekunden auf höchster Stufe pürieren
  • In den Gefrierbecher der Tiefkühlfräse geben
  • Mindestens 24 Stunden bei -21°C gefrieren lassen

Servieren

  • Benötigte Anzahl Portionen durchfräsen
    Thunfisch Eis in Nocken
  • Eismasse in Silikonformen spritzen
    Thunfisch Eis in Nocken
  • und bis zur Verwendung einfrieren
    Thunfisch Eis in Nocken

Nutrition

Portion: 40g | Kalorien: 65kcal | Kohlenhydrate: 6g | Protein: 3g | Fett: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterin: 19mg | Natrium: 118mg | Kalium: 42mg | Faser: 1g | Zucker: 6g | Vitamin A: 150IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 22mg | Eisen: 1mg