Rohes Lachstatar ist eine Delikatesse, aber auch abgeflämmt oder scharf und kurz angebraten hat es seinen Reiz. Die Röstaromen spielen gut mit der Säure der Tatar-Marinade zusammen.

Dazu passt eine scharfe Mayonnaise, mit Senf oder Wasabi abgeschmeckt, hier als Tüpfel obenauf garniert.

  . . .



Die Kochschule verzichtet auf Werbung und Produktplatzierungen. Um den kompletten Beitrag zu lesen, benötigst eine Mitgliedschaft.

Mitglied werden