Die Größe des Messers hängt eher von der persönlichen Vorliebe als von der Größe der Zwiebel ab.

Im Hausgebrauch werden mehrheitlich kleine "Küchenmesser" verwendet. Je mehr man mit "seinem" Messer verwachsen ist, desto eher wird es ein Universalwerkzeug. Erfahrene Köche benutzen also auch ihr großes Messer zum Zwiebelschälen.

Der untere Teil der Zwiebel wird in nahezu allen Fällen intakt gelassen.

Schneide eine Kappe am oberen Ende der Zwiebel ab, Du siehst nun die ringförmige Anordnung der einzelnen Schichten.

Entlang der Zwiebel . . .