Linsen Salat sous vide

Linsen Salat sous vide
In Eiswasser herunterkühlen

Sous vide gegarte Linsen haben den Vorteil, dass sie schonend und vor allem nicht übergart werden können. Bei Linsen ist das Verhältnis von Linse zu Flüssigkeit ca. 1:2

Beispielrezept für Linsensalat aus Belugalinsen:

  • 100 g trockene Belugalinsen
  • 200 ml Gemüsefond
  • 5 cl Rotweinessig
  • 30 g Zwiebel-Brunoises
  • 5 g Thymian getrocknet
  • 5 g Salz
  • 2 g Pfeffer

Vorgehen:

  • Alle Zutaten mit der Flüssigkeit im Beutel vakuumieren
  • Im Wasserbad bei 87°C für 60 Minuten garen
  • In Eiswasser oder im Schnellkühler kühlen
  • bis zur Verwendung kalt stellen

Tipp:

In Einzel- oder Doppelportionen hält sich der Linsensalat im Mise en Place gut gekühlt über mehrere Wochen, da er durch die lange Garzeit zusätzlich pasteurisiert ist.