Die Lammlachse sind vom ganzen Rücken ausgelöste Muskelstränge. Beim Rind würden sie als Roastbeef, beim Schwein als Schweinerücken oder Schweinelachse bezeichnet werden.

In diesem Video siehst Du das Parieren von ausgelösten Lammrücken. Die aufliegende Fettschicht ist noch vorhanden und muss wie die darunter liegende Sehne entfernt werden. Meist kann die Fettschicht von Hand abgezogen werden und benötigt nur selten den Einsatz eines Messers. Für das Entfernen der Sehne ist ein Messer erforderlich.

Benötigtes Material . . .