Das ganze Lachsfilet soll von der Haut befreien, um dann weiter verarbeitet zu werden.

Benötigtes Material:

  • Schneidebrett in ausreichender Größe
  • Stabiles Messer mit mindestens 25 cm langer Klinge
  • Papiertuch zum Greifen
  • filetiertes und pariertes Lachsfilet

Video-Anleitung:

https://videos.files.wordpress.com/xn9Fm8R2/ganzes-lachsfilet-haeuten_hd.mp4 . . .



Die Kochschule verzichtet auf Werbung und Produktplatzierungen. Um den kompletten Beitrag zu lesen, benötigst eine Mitgliedschaft.

Mitglied werden