Frittierte Kapern

Kapern unterstützen viele Gerichte mit ihrer unnachahmlichen Kombination von Salz und Säure. Für viele dürfen sie weder im Hühnerfrikassee noch bei Königsberger Klopsen fehlen.

Frittiert eignen sich auch als Garnitur für Fisch- und Fleischgerichte, beispielsweise auf Seeteufel oder zu Kalb mit Thunfisch.

Ein Verwendungs-Beispiel ist hier zu sehen.

Frittierte Kapern

Eine knusprige Garnitur und gleichzeitig Lieferant von Salz und Säure

  • Topf oder Fritteuse
  • Schaumkelle . . .


    Die Kochschule verzichtet auf Werbung und Produktplatzierungen. Um den kompletten Beitrag zu lesen, benötigst eine Mitgliedschaft.

    Mitglied werden