StartHauptzutatenFisch & Meeresfrüchte

Fisch & Meeresfrüchte

Bifana – Lissabon’s Straßenessen

Bifana, ein herzhaftes Gericht aus Portugal, ist eine einfache, aber aromatische Zubereitung, die eng mit der Kultur der Straßenverkäufer und kleinen Bars des Landes...

Leicht pochierter Kimmedai in Dashi

Dieser weißfleischige Fisch wird pochiert und in einer klaren Brühe serviert, die seinen Geschmack wirklich zur Geltung bringt. Im Gegensatz zu den meisten geschmorten...

Fish & Chips für Puristen

„Fish and Chips“ ist quasi die kulinarische Mutter des südenglischen Strandlebens und untrennbar mit der Küstenstadt Brighton verbunden, wo frischer Fisch direkt vom Meer...

Geschmorter Merlu mit Langustinen-Jus und Lauch

Dieses Gericht vereint die Tiefe und Reichhaltigkeit des Meeres mit der Rustikalität des Buchweizens. In der französischen Küche ist der Merlu, auch Hechtdorsch genannt,...

Lauwarmer Artischockensalat mit Venusmuscheln

Ein Paradebeispiel für die Eleganz und Raffinesse der französischen Küche. Dieses Gericht vereint die feinen Aromen von Artischocken und Venusmuscheln in einer lauwarmen Salatkomposition....

Bretonischer Muscheltopf und Holunderblüten

Lust auf Bretagne? Hier ist eine raffinierte Variante klassischer Meeresfrüchte-Gerichte, bei denen Muscheln in einem aromatischen Sud gekocht werden. Die Zugabe von Holunderblüten verleiht...

Gelbschwanzmakrele mit Teriyaki-Sauce | Buri no Teriyaki

Teriyaki, was wörtlich "leuchtender Grill" bedeutet, ist eine beliebte Methode zur Zubereitung von fettreichem Fisch wie Lachs, Thunfisch und eben Gelbschwanzmakrele. Um das Rezept für...

Gegrillter Cavalla | Aji no Shio-yaki

„Gegrillter Cavalla“ ist ein traditionelles japanisches Gericht, das die Kunst des Fischgrillens hervorhebt. In Japan wird großer Wert darauf gelegt, den ganzen Fisch zu...

Scholle in der Folie | Hirame no hoiru-yaki

Das Garen von Fisch in Folie ist eine schonende Methode, die die Aromen bis zum Moment des Servierens einschließt, eine Technik, die besonders für...

Gebratener Wolfsbarsch auf schwarzem Risotto

Der Wolfsbarsch, bekannt für sein zartes, weißes Fleisch, erhält durch das Braten eine herrlich knusprige Haut, die einen schönen Kontrast zur Weichheit des Fischs...

Neu auf CulinarX